Sie sind hier

5. Spieltag der Bezirksliga

Klarer Heider Sieg im Derby gegen Brunsbüttel

Die beiden Dithmarscher Vereine in der Schachbezirksliga trafen am 5. Spieltag im Heider Bürgerhaus aufeinander. Dabei wurde der SV VHS Heide seiner Favoritenrolle gerecht und besiegte den SK Brunsbüttel deutlich mit 6,5:1,5. Während Heide nach diesem Erfolg weiter auf den Aufstieg in die Verbandsliga hoffen darf, finden sich die Brunsbüttler im Abstiegskampf wieder.

Im einzigen Derby der Bezirksligasaison traf der Tabellenzweite aus Heide mit dem SK Brunsbüttel auf eine im Mittelfeld der Tabelle platzierte Mannschaft. Die Kreisstädter ließen von Beginn an keinen Zweifel an ihrem Siegeswillen aufkommen: Nachdem Gerhard Meiwald an Brett 3 ein vorteilhaftes Remis mit dem erfahrenen Hans-Ulrich Jürgensen vereinbart hatte, knackte Patrick Titz an Brett 4 zielstrebig die Fianchetto-Stellung seines Gegners und brachte den SV VHS in Führung.

----rrk-
-p-q-pP-
p--pp-pp
--p---Bn
----P--Q
--NP-R-P
PPP---P-
--R---K-

Schlussstellung der Partie Patrick Titz - Adam Trzcinski (Schwarz am Zug gab auf)

Titz unterstrich damit seinen Ruf als Punktegarant und weist in der laufenden Saison eine Erfolgsquote von 100% auf. Als Bernd Hansen an Brett 5 in ausgeglichener Stellung einen bösen Patzer seines Gegners zu einem weiteren Heider Punkt nutzte und Jan-Marten Gemkow am siebenten Brett ein Remis beisteuerte, lag der Gastgeber schon recht komfortabel mit 3:1 in Führung.

Ganz so leicht wollten es die Kanalstädter dem Favoriten aber nicht machen und leisteten in den verbliebenen Partien bis nach Mitternacht Widerstand. Letztlich sprang dabei allerdings nur noch ein halber Mannschaftspunkt heraus, den der Heider Jan Honnens an Brett 6 nach ausgeglichenem Partieverlauf herausrücken musste.

--------
---bk---
-p----p-
p-pP-p-p
P-P--P--
-K----PP
--------
---B----

Schlussstellung der Partie Jan Honnens - Joachim Asmus (Schwarz am Zug)

Am achten Brett verspielte Hans-Henning Carstens bei seinem ersten Saisoneinsatz zwar einen Stellungsvorteil, fuhr aber aufgrund eines Fehlers seines Gegners dennoch den Sieg für den SV VHS ein:

--------
---k----
-P-p----
---K----
--P-----
--------
--------
--------

Schlussstellung der Partie Henning Carstens - Michael Tokarski (Schwarz am Zug gab auf)

Sönke Becker an Brett 2 behielt in Zeitnot die Übersicht und profitierte am Ende ebenfalls von einem gegnerischen Patzer:

--------
----k-p-
p---Pp--
-p-b-P--
---KpB-P
P-------
-P------
--------

Sönke Becker - Dieter Muhlack: Schwarz opferte mit 36. ... Ld5xe6 ?? seinen Läufer, fand sich aber nach 37.f5xe6 Ke7xe6 38.Kd4xe4 in einer hoffnungslosen Situation wieder.

Auch am Spitzenbrett trug Brunsbüttler Mithilfe dazu bei, den Heider Jürgen Meyer für seine hartnäckige Partieführung mit einem Siegpunkt zu belohnen, der den klaren 6,5:1,5- Erfolg der Kreisstädter besiegelte:

--------
-------p
--kbp-p-
-p---p--
pPpP-P--
P---P-P-
---BK--P
--------

Axel Bittner - Jürgen Meyer: Weiß spielte 42.e3-e4 ??, darauf folgte 42. ... f5xe4 43.Ld2-c3 Kc6-d5 44.Ke2-e3 Ld6-e7 45.g3-g4 g6-g5 46.h2-h3 g5xf4+ 47.Ke3xf4 Le7-f6 48.Kf4-e3 e6-e5 49.d4xe5 Lf6xe5 und Weiß gab auf

Der SV VHS Heide bleibt mit dem Sieg auf Aufstiegskurs. Mannschaftsführer Jürgen Meyer freute sich darüber, dass der Tabellenzweite nunmehr einen deutlichen Vorsprung vor den Verfolgern hat. Am kommenden Spieltag müssen die Heider beim Tabellenführer in Itzehoe antreten. Meyer weiß, dass nur ein Team aufsteigen kann: „Da geht es um die Wurst!“ Umgekehrt sehen die Vorzeichen für den SK Brunsbüttel aus: Die hohe Niederlage hat das Team auf einen Abstiegsplatz abrutschen lassen.

Die Heider Schachspieler treffen sich immer freitags im Bürgerhaus, wo ab dem 22. Januar die Offene Heider Stadtmeisterschaft ausgetragen wird. Interessenten können sich unter http://www.schach-heide.de/node/283 über Einzelheiten informieren.

Bernd Hansen

Alle Ergebnisse des 5. Bezirksliga-Spieltages:
http://ergebnisdienst.schachverband-sh.de/index.php/ergebnisdienst-2015-...

Einzelergebnisse der Heider Spieler:
http://ergebnisdienst.schachverband-sh.de/index.php/ergebnisdienst-2015-...